Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Anmeldung

Bitte beachten: Diese Seite ist noch im Aufbau begriffen, siehe einstweilen noch unter https://www.aai.dfn.de/teilnahme/anmeldung/

Die Anmeldung und Teilnahme am DFN-AAI-Dienst kann sofort und ohne bürokratische Hürden erfolgen. Zunächst nehmen Sie an der Testföderation „DFN-AAI-Test“ teil, die nicht an den Produktivbetrieb angeschlossen ist.
Erst um einen Service-Provider oder Identity-Provider in den Produktivbetrieb aufnehmen zu können, ist eine vertragliche Vereinbarung mit dem DFN-Verein erforderlich. Die Verträge fordern Sie bitte bei Frau Kaufmann an:
E-Mail: hotline@aai.dfn.de
Telefon: +49-30-884299-318
Fax: +49-30-884299-370

Postanschrift:
Verein zur Förderung eines Deutschen Forschungsnetzes e. V.
Frau Heike Kaufmann
Alexanderplatz 1
D - 10178 Berlin
Germany

Bis zum Produktivbetrieb sind folgende Schritte zu durchlaufen:

  • Einrichtung eines Accounts in der DFN-AAI Metadatenverwaltung (Online-Verwaltung): Hierzu wenden Sie sich entweder telefonisch oder auch per E-Mail (idealerweise S/MIME-signiert) an die DFN-AAI Hotline (+49-711-63314-215, hotline@aai.dfn.de)
  • Mailinglisten: tragen sie sich bitte unbedingt auf unseren Mailinglisten ein!
  • Konfiguration der betreffenden Entities (Identity Provider / Service Provider / Attribute Authority) für die Teilnahme in der Testföderation, Download/Import der betreffenden Metadaten
  • Teilnahme Testföderation: Sie tragen die Daten Ihres Service-Providers oder Identity-Providers in die Metadaten der DFN-AAI Testföderation ein
  • Funktionstest mit Hilfe der vom DFN betriebenen Test-IdPs und SPs
  • Erstellung und Konfiguration der für den Produktivbetrieb erforderlichen Zertifikate
  • Monitoring Shibboleth IdP: Freigabe der IdP Status-Abfrage für das DFN-Monitoring

Nächster Schritt: Eingabe der Metadaten mithilfe der Online-Verwaltung.

  • Zuletzt geändert: vor 2 Jahren