Metadaten

Wichtige Hinweise

  • HTTPS wird unterstützt, aber nicht erzwungen, da die Signaturen der Datensätze ohnehin IdP-/SP-seitig validiert werden müssen.
  • Hier finden Sie Konfigurationsbeispiele für Shibboleth IdP und SP.

Die signierten Metadaten der DFN-AAI-Test-Föderation:
http://www.aai.dfn.de/metadata/dfn-aai-test-metadata.xml

Signierter Metadatensatz, der alle produktiven Service Provider der DFN-AAI enthält (für IdPs):
http://www.aai.dfn.de/metadata/dfn-aai-sp-metadata.xml

Signierter Metadatensatz, der alle produktiven Identity Provider der DFN-AAI enthält (für SPs):
http://www.aai.dfn.de/metadata/dfn-aai-idp-metadata.xml

Die signierten Metadaten für die Teilnahme von IdPs in eduGAIN (enthalten die über eduGAIN verfügbaren SPs):
http://www.aai.dfn.de/metadata/dfn-aai-edugain+sp-metadata.xml

Die signierten Metadaten für die Teilnahme von SPs in eduGAIN (enthalten die über eduGAIN verfügbaren IdPs):
http://www.aai.dfn.de/metadata/dfn-aai-edugain+idp-metadata.xml

Lokale Metadaten: http://www.aai.dfn.de/metadata/dfn-aai-local-999-metadata.xml („999“ ist durch eine einrichtungsspezifische Nummer zu ersetzen. Siehe hierzu unter Lokale Metadaten)

Zertifikat zur Überprüfung der Signatur der DFN-AAI Metadaten (PEM-Format)
SHA256 Fingerprint: 4D:DA:3F:88:EF:E9:E1:AA:E6:E3:EE:3C:B0:63:8A:ED:51:3C:A8:9A:03:AD:94:96:A2:2E:B5:F1:75:FB:21:48
https://www.aai.dfn.de/metadata/dfn-aai.pem

Zur Konfiguration am SP vgl. die Anmerkungen und Beispiele unter Produktionsbetrieb; für den Shibboleth IdP siehe Konfiguration der Föderationsmetadaten.

  • Zuletzt geändert: vor 6 Stunden