Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Funktionstest Identity Provider

Über die DFN-AAI Testföderation stehen zwei Service Provider für Funktionstests zur Verfügung:

Unter https://testsp2.aai.dfn.de finden sich zwei per Shibboleth geschützte Seiten, die dazu benutzt werden können. um die Attributvergabe des betreffenden IdP zu testen. Durch Anklicken eines der Links leitet erfolgt zunächst eine Weiterleitung an einen Discovery Service. Dort kann der betreffende IdP aus einer Drop-Down-Liste ausgewählt werden. Dadurch erfolgt eine Weiterleitung zur Login-Seite des ausgewählten IdP. Nach erfolgreicher Authentifizierung erfolgt die Weiterleitung und der Zugriff auf die ursprünglich ausgewählte, geschützte Seite des SP. Wurden die Attribute vom IdP korrekt übermittelt, werden diese dort angezeigt: Wenn - wie hier im Bild dargestellt - die Werte der beiden Attribute (affiliation, entitlement) angezeigt werden, erfüllt der IdP die technischen Voraussetzungen, um mit dem SP eines typischen Verlagsanbieters bzw. Content Providers zu kommunizieren.
Andere Dienste erfordern u.U. andere Attribute. Siehe hierzu unter Dienste nutzen und Attribute - Generierung und Weitergabe in der DFN-AAI. Der SP unter https://testsp3.aai.dfn.de dient als generischer Attribute Viewer, d.h. es erfolgt keine Autorisierung sondern lediglich die Anzeige aller (korrekt) übertragenen Attribute.

  • Zuletzt geändert: vor 2 Jahren