Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Shibboleth Erweiterungen

  • Erweiterungen können am besten als Plug-In in das bestehende Shibboleth Paket integriert werden
  • das *.jar File sollte dann wie auch in Version 2 folgende Struktur haben:
/META-INF/spring.handlers
/META-INF/spring.schemas
/schema/... die schema files ...
... Java class files für die Erweiterung ...

Beispiele und Hinweise - auch zum Modifizieren von Flows - finden sich in den Unterlagen zum IdP 3.x Workshop 2016 an der FU Berlin.

  • Zuletzt geändert: vor 4 Jahren