Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
de:access_services [2019/07/30 10:12]
Wolfgang Pempe
de:access_services [2019/07/30 10:13] (aktuell)
Wolfgang Pempe
Zeile 14: Zeile 14:
   * [[http://​weblicht.sfs.uni-tuebingen.de/​weblichtwiki/​index.php/​Main_Page|WebLicht]] (DFN-AAI)   * [[http://​weblicht.sfs.uni-tuebingen.de/​weblichtwiki/​index.php/​Main_Page|WebLicht]] (DFN-AAI)
 Andere Dienste stehen zwar grundsätzlich **allen IdPs/​Einrichtungen** offen, allerdings sind nur **bestimmte Nutzergruppen** berechtigt, den jeweiligen Dienst zu nutzen. I.d.R. handelt es sich hierbei um Angehörige der jeweiligen Einrichtung im engeren Sinne, d.h. gemäß des jeweiligen Landeshochschulgesetzes. Zur **Autorisierung** wird normalerweise eduPersonScopedAffiliation und/oder ggf. eduPersonEntitlement abgefragt, beispielsweise beim Einrichten von Meetings im Rahmen der vom DFN angebotenen Andere Dienste stehen zwar grundsätzlich **allen IdPs/​Einrichtungen** offen, allerdings sind nur **bestimmte Nutzergruppen** berechtigt, den jeweiligen Dienst zu nutzen. I.d.R. handelt es sich hierbei um Angehörige der jeweiligen Einrichtung im engeren Sinne, d.h. gemäß des jeweiligen Landeshochschulgesetzes. Zur **Autorisierung** wird normalerweise eduPersonScopedAffiliation und/oder ggf. eduPersonEntitlement abgefragt, beispielsweise beim Einrichten von Meetings im Rahmen der vom DFN angebotenen
-   * [[https://​www.conf.dfn.de/​beschreibung-des-dienstes/​aai-freischaltung/​|Webkonferenzen]] (DFN-AAI-Basic) +   * [[https://​www.conf.dfn.de/​beschreibung-des-dienstes/​aai-freischaltung/​|Konferenzdienste (DFNconf)]] (DFN-AAI-Basic) 
-Allgemeine Informationen zu den Konferenzdiensten des DFN erhalten Sie unter https://​www.conf.dfn.de ​\\+Allgemeine Informationen zu den Konferenzdiensten des DFN erhalten Sie unter https://​www.conf.dfn.de ​ 
 Eine weitere, sehr große Gruppe, stellen die klassischen Bibliotheksdienste dar, also Inhaltsanbieter (Content Providers) die nur von Angehörigen von **Einrichtungen** genutzt werden können, mit denen ein meist kostenpflichtiger **Lizenzvertrag** abgeschlossen wurde. Normalerweise sind gemäß den Lizenzbestimmungen nur **bestimmte Nutzergruppen** berechtigt, auf die jeweiligen Inhalte zuzugreifen,​ d.h. auch hier ist eine **Autorisierung** anhand bestimmter Attribute erforderlich. Bei den berechtigten Nutzergruppen handelt es sich in aller Regel um Angehörige der jeweiligen Einrichtung gemäß des jeweiligen Landeshochschulgesetzes und fallweise um Bibliotheksnutzer(innen),​ die von Bibliotheksterminals aus auf lizenzierte Inhalte zugreifen (Library Walk-In). Zur Autorisierung werden wahlweise die Attribute eduPersonScopedAffiliation mit den anonymen Werten "​member@..."​ bzw. "​library-walk-in@..."​ oder eduPersonEntitlement mit "​urn:​mace:​dir:​entitlement:​common-lib-terms"​ ausgewertet. Ein Beispiel für eine entsprechende Attribute Filter Policy findet sich in der IdP-Dokumentation. Diese Art von Diensten ist in der Regel nur für IdPs der [[de:​degrees_of_reliance|Verlässlichkeitsklasse]] "​Advanced"​ verfügbar. Hier ein kleiner Auswahl solcher Dienste: Eine weitere, sehr große Gruppe, stellen die klassischen Bibliotheksdienste dar, also Inhaltsanbieter (Content Providers) die nur von Angehörigen von **Einrichtungen** genutzt werden können, mit denen ein meist kostenpflichtiger **Lizenzvertrag** abgeschlossen wurde. Normalerweise sind gemäß den Lizenzbestimmungen nur **bestimmte Nutzergruppen** berechtigt, auf die jeweiligen Inhalte zuzugreifen,​ d.h. auch hier ist eine **Autorisierung** anhand bestimmter Attribute erforderlich. Bei den berechtigten Nutzergruppen handelt es sich in aller Regel um Angehörige der jeweiligen Einrichtung gemäß des jeweiligen Landeshochschulgesetzes und fallweise um Bibliotheksnutzer(innen),​ die von Bibliotheksterminals aus auf lizenzierte Inhalte zugreifen (Library Walk-In). Zur Autorisierung werden wahlweise die Attribute eduPersonScopedAffiliation mit den anonymen Werten "​member@..."​ bzw. "​library-walk-in@..."​ oder eduPersonEntitlement mit "​urn:​mace:​dir:​entitlement:​common-lib-terms"​ ausgewertet. Ein Beispiel für eine entsprechende Attribute Filter Policy findet sich in der IdP-Dokumentation. Diese Art von Diensten ist in der Regel nur für IdPs der [[de:​degrees_of_reliance|Verlässlichkeitsklasse]] "​Advanced"​ verfügbar. Hier ein kleiner Auswahl solcher Dienste:
   * [[https://​www.ebscohost.com/​|EBSCOhost]] (DFN-AAI)   * [[https://​www.ebscohost.com/​|EBSCOhost]] (DFN-AAI)
  • Zuletzt geändert: vor 3 Monaten