Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
de:aai:attribute_authority [2020/07/02 08:52]
Wolfgang Pempe
de:aai:attribute_authority [2020/07/02 08:53] (aktuell)
Wolfgang Pempe [Attribute Resolver]
Zeile 52: Zeile 52:
  
 ==== Attribute Resolver ==== ==== Attribute Resolver ====
-Ein anfragender SP verwendet ein Attribut, anhand dessen ein*e Nutzer*in eindeutig identifiziert werden kann. Der SP verlangt ​z.B. vom Heimat-IdP das Attribut ''​eduPersonUniqueId''​ oder ''​Subject-Id''​ und richtet mit diesem Attribut als Identifier eine Attribute Query gegen die Attribute Authority. Der IdP muss in der Lage sein, dieses Attribut aufzulösen,​ d.h. auf einen "​Principal"​ abzubilden (siehe dazu weiter unten, c14n) und die für dieses Identität hinterlegten Attribute abzurufen und an den anfragenden SP zu senden. Hierbei handelt es sich i.d.R. um eduPersonEntitlement mit Community-spezifischen Werten. Diese Informationen werden meistens in einer SQL-Datenbank abgelegt und von hierzu berechtigten Angehörigen der betreffenden Forschungscommunity gepflegt.+Ein anfragender SP verwendet ein Attribut, anhand dessen ein*e Nutzer*in eindeutig identifiziert werden kann. Der SP verlangt vom Heimat-IdP ​z.B. das Attribut ''​eduPersonUniqueId''​ oder ''​Subject-Id''​ und richtet mit diesem Attribut als Identifier eine Attribute Query gegen die Attribute Authority. Der IdP muss in der Lage sein, dieses Attribut aufzulösen,​ d.h. auf einen "​Principal"​ abzubilden (siehe dazu weiter unten, c14n) und die für dieses Identität hinterlegten Attribute abzurufen und an den anfragenden SP zu senden. Hierbei handelt es sich i.d.R. um eduPersonEntitlement mit Community-spezifischen Werten. Diese Informationen werden meistens in einer SQL-Datenbank abgelegt und von hierzu berechtigten Angehörigen der betreffenden Forschungscommunity gepflegt.
  
 Im Attribute Resolver sieht dies dann ungefähr wie folgt aus: Im Attribute Resolver sieht dies dann ungefähr wie folgt aus:
  • Zuletzt geändert: vor 5 Wochen